Einlage - Lehrerhandbuch 1

Einlage Lehrerhandbuch 1
Einlage Lehrerhandbuch Minibridge

EUR 21,00
inkl. MwSt (7 %)

Einlage - Lehrerhandbuch 2

Einlage Lehrerhandbuch 2
Einlage Lehrerhandbuch Reizung A + B, Alleinspiel Gegenspiel

EUR 35,00
inkl. MwSt (7 %)

Lehrerhandbuch 1 - Minibridge im Ordner

Handbuch für Übungsleiter und Bridgelehrer als Unterrichtsbegleitbuch für die Anfängerausbildung erster Kurs.
Dieses Lehrerhandbuch ist ein absolutes Muss für den Bridgelehrer/ Übungsleiter im ersten Bridgekurs.

Mit Hilfe der detaillierten Vorgaben aus dem Lehrerhandbuch zu Inhalt und Didaktik ist auch der unerfahrene Übungsleiter in der Lage, qualifizierten systematischen Bridgeunterricht zu erteilen. Besonders wichtig ist dabei, dass das Handbuch wertvolle Tipps gibt, den Unterricht einfach und verständlich zu gestalten und die Schüler zu aktivem Lernen zu motivieren. Die Orientierung am Lehrerhandbuch stellt auch sicher, dass das Bridgespielen in den Unterricht integriert ist und die Schüler dabei Spaß an diesem Kartenspiel entwickeln können.

Selbst erfahrene Bridgelehrer sollten keinesfalls auf den Minibridgekurs und die Verwendung des Lehrerhandbuches verzichten. Denn damit bieten sie ihren Anfängern gleich welchen Alters einen Start ins Bridge, der nach dem Urteil erfahrener Experten aus In- und Ausland optimal ist. Die Befolgung der Vorgaben aus dem Lehrerhandbuch hilft ihnen überdies dabei, die nötige Vorbereitung auf den Unterricht ohne unnötigen Zeiteinsatz betreiben zu können.

Das Lehrerhandbuch integriert auch die Verwendung der kodierten Karten "Minibridge" in den Unterricht. Der Unterrichtende findet im Lehrerhandbuch die Diagramme zu den Austeilungen. Zu jeder Austeilung gibt ihm das Handbuch alle wichtigen Aspekte vor, die der Lehrer zu der Austeilung ansprechen sollte. Zum Lehrerhandbuch gehört als Einlage eine große Entscheidungstabelle - Minibridge, die der Lehrer im Unterrichtsraum aufhängen kann.

Inhaltsverzeichnis
Leseprobe 1
Leseprobe 2

EUR 26,00
inkl. MwSt (7 %)

Lehrerhandbuch 2 - Forum D 2012 - im Ordner

Handbuch für Übungsleiter und Bridgelehrer als Unterrichtsbegleitbuch für die Kurse 2 bis 5 der Anfängerausbildung (Reizung A und B, Alleinspiel, Gegenspiel).
Das Handbuch vereinfacht und verkürzt die Unterrichtsvorbereitung und sichert außerdem eine hohe Qualität des gelehrten Stoffes. Wichtig ist auch, dass es dem Lehrenden an vielen Stellen der beiden Reizkurse Hintergrundwissen vermittelt, das ihn die Logik des Bietsystems besser verstehen lässt. Nur wer selbst die Logik hundertprozentig versteht, kann sie dem Schüler verständlich machen.

Am Anfang des Handbuches stehen wichtige allgemeine Informationen und Ratschläge:

  • Zielsetzungen von FORUM D
  • Verhaltenstipps für erfolgreiches Unterrichten
  • technische Ausrüstung und Unterrichtsmaterial
  • Umfang und Dauer der Lektionen und Kurse
  • Ablauf und Gestaltung einer Unterrichtsstunde
  • Zu Aufbau und Inhalt der Lektionen


Dann folgen unter "Einführung in die Reizung" Hilfestellungen zum Übergang von Minibridge zu FORUM D. Der Hauptteil des Buches ist exakt auf die Lektionen der Schülermappen 2 bis 5 abgestimmt. Zu den einzelnen Lektionen der beiden Reizkurse bietet das Lehrerhandbuch:

  • Zusammenfassung zur vorigen Lektion
  • Empfehlungen zur Präsentation des neuen Stoffes
  • Hintergrundwissen für den Lehrer
  • Beispielreizungen und Reizübungen
  • Verweis auf die zur Lektion passenden
  • Spiele aus den kodierten Karten


Auch zu den Spieltechnikkursen gibt es die nötigen Hilfestellungen, sie sind jedoch weniger umfangreich als bei den Reizkursen. Im Anhang sind die Diagramme aller Kodierten Karten zur Biet- und Spieltechnik inklusive der notwendigen Erläuterungen zu finden. Autor dieses Buches ist Dr. Karl-Heinz Kaiser im Auftrag des DBV. Nach der Neufassung der Schülermappen im Jahre 2005 hat er auch die nötigen Anpassungen für die 2.Auflage dieses Buches vorgenommen.

EUR 40,00
inkl. MwSt (7 %)